Juli 24, 2019 Weiterlesen ... →

Brambring geht

Wie heute – offiziell – bekannt wurde, verlässt Jörg Brambring in naher Zukunft die Deutsche Fachpflege Gruppe. 2018 verkaufte er gemeinsam mit seinem Pflege-Kompagnon Christoph Jaschke seinen Pflegedienst „Heimbeatmungsservice“, die Pflegeakademie IHCC, das Magazin Gepflegt durchatmen und den jährlich stattfindenden MAIK – Münchener Außerklinischer Intensivpflege Kongress an die investorengeführte DFG. Dort leitete er zu anfangs die Bereiche Qualitätsmanagement und Patientensicherheit, um dann zusätzlich die Aufgaben als Regionalleiter Mitte-West zu übernehmen. Christoph Jaschke – gelernter Krankenpfleger und ehemaliger Geschäftsführer – bleibt dagegen der DFG als Marketingmanager, Pressesprecher und Regionalleiter für den  Süd-Osten Deutschlands erhalten.

Veröffentlicht in: Archiv