News2

Neue Form des „Business Networking“

Der Ambulante Intensivpflegeverband Deutschland e.V. (IPV) lädt die Außerklinische Intensivpflege auf eine schwimmende Location ein. An Board der MS Catwalk soll „Business Neworking“ auf hohen Niveau ermöglicht werden. Das 3. IPV Get-Together wird am 26. September 2019 in Frankfurt am Main stattfinden (Anlegestelle am Main Nizza). Eingeladen sind alle Geschäftsführer und Pflegedienstleitungen von Intensivpflegediensten, Geschäftsführer […]

August 16, 2019 Weiterlesen ... →

Kommentar zum neuen Gesetzentwurf

Ein neuer Gesetzentwurf, der vorsieht, dass die Intensivpflege mit Beatmung in den eigenen vier Wänden nur noch die absolute Ausnahme sein darf, wurde kürzlich veröffentlicht. Lesen Sie dazu den Kommentar unserer Redakteurin Andrea Linder, der in der kommenden Ausgabe der beatmetleben erscheint.

August 14, 2019 Weiterlesen ... →
„BUGA 2019 barrierefrei“

„BUGA 2019 barrierefrei“

Noch bis zum 6. Oktober 2019 können Interessierte die Bundesgartenschau (BUGA) in Heilbronn besuchen. Die Themenfelder Inklusion und Barrierefreiheit begleiteten die Planungen für das Gartenevent von Anfang an. Nicht nur die Ein- und Ausgänge wurden durch niedrige, umfahrbare Kassenschalter barrierefrei gestaltet, sondern auch ein rollstuhlgerechter Rundweg ist vorhanden.  Die Lindenparkschule Heilbronn hat zudem eine App […]

August 13, 2019 Weiterlesen ... →

Petition erzielt mehr als 12.500 Mitzeichnungen

Der Verein IntensivLeben macht darauf aufmerksam, dass das Überleben von schwer erkrankten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in zunehmendem Maße durch den Mangel an Fachpersonal in der häuslichen Intensivpflege gefährdet ist. In der aktuellen Gesetzgebung zur Stärkung der Pflege finden die besonderen Belange dieser außergewöhnlich hoch belasteten Patientengruppe nach derzeitigem Kenntnisstand keine hinreichende Berücksichtigung. Der […]

August 9, 2019 Weiterlesen ... →
Münchner Pop-up-Café #Check’SMA

Münchner Pop-up-Café #Check’SMA

In Deutschland leben rund 1.500 Menschen mit der seltenen Erkrankung Spinale Muskelatrophie (SMA). Diese führt zu Bewegungseinschränkungen bis hin zur Rollstuhlpflicht sowie Problemen beim Atmen, Essen und Schlucken. Was dies im Alltag bedeutet, können Nicht-Betroffene bis zum 24. August 2019 im Münchner Pop-up-Café #Check’SMA selbst erleben (Programm). Alltagsgegenstände wie Tassen sind vereinzelt extrem schwer und […]

August 9, 2019 Weiterlesen ... →

Leitfaden „Künstliche Beatmung. Was nun?“

Die Fürst Donnersmarck-Stiftung hat einen Leitfaden zur ersten Orientierung bei invasiver Beatmung aufgrund erworbener Schädigungen des Nervensystems veröffentlicht. Die Broschüre „Künstliche Beatmung. Was nun? Leitfaden zur ersten Orientierung“ ermöglicht Betroffenen und Angehörigen einen allgemeinverständlichen Einstieg in eine komplexe Thematik. Durch die Lektüre können erste Fragen selbst beantwortet werden und es wird auf kompetente Ansprechpartner aus […]

August 9, 2019 Weiterlesen ... →