News2

Schicksalsschlag als Herausforderung

Schicksalsschlag als Herausforderung

Am 20. Januar 2018 wurde die Neuerscheinung „Das zweite Leben – Interviews mit Überlebenden eines Locked-in Syndroms“ in Berlin vorgestellt. Die Herausgeber Karl-Heinz Pantke und Linda Loschinski führten durch die Veranstaltung. Kernstück war die Lesung dreier Interviews aus dem Buch, welche mit Betroffenen nach einem Schlaganfall mit Locked-in Syndrom als Folge und deren Angehörigen geführt […]

Februar 12, 2018 Weiterlesen ... →

Inklusionsbotschafter gesucht

Für das von der Aktion Mensch geförderte Modellprojekt „InklusionsbotschafterInnen – Vernetzung von UnterstützerInnen auf dem Weg zur Inklusion“ sucht der Behindertenverband Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) weitere Inklusionsbotschafter mit unterschiedlichen Behinderungen. Diese sollen aufzeigen, wie die UN-Behindertenrechtskonvention umgesetzt und die Inklusion aktiviert werden kann – so können sich Menschen mit Behinderung einmischen und sich […]

Februar 12, 2018 Weiterlesen ... →
Neue Wohngruppe in Lenting

Neue Wohngruppe in Lenting

Am 8. Februar eröffnete in Lenting die neue ambulant betreute Wohngemeinschaft „Alina“. Der Einladung zur Eröffnungsfeier folgten der Bürgermeister, die Stadträte, die stellvertretende Landrätin, der Pfarrer und viele Lentinger Bürger. Die Gäste erfuhren an diesem Tag viel über die Schwerpunkte der speziellen Pflege zukünftiger Bewohner. Es zeigte sich, dass viel Wert auf Lebensqualität und Harmonie […]

Februar 12, 2018 Weiterlesen ... →

Deutscher Pflegetag

Unter dem Motto „Teamarbeit – Pflege interdisziplinär“ wird der Deutsche Pflegerat vom 15. bis 17. März den Deutschen Pflegetag 2018 veranstalten. Erwartet werden in der STATION Berlin rund 10.000 Manager, Pflegefachkräfte, Pflegeschüler und Pflegeinteressierte, die sich bei Fachvorträgen, Podiumsdiskussionen und Workshops über aktuelle Themen und Trends der Pflege informieren können. Die Aussteller decken die gesamte […]

Februar 12, 2018 Weiterlesen ... →
Intensivpflege im Wohnwagenpark

Intensivpflege im Wohnwagenpark

Vorbeikommen, anschauen, mit­machen, so lautete das Motto des 2. CareCampBonn. Rund 180 Teilnehmer, darunter auch Auszubildende im Pflegefach, waren vorbeigekommen, um eine Reise in die außerklinische Intensivpflege zu machen. Sie lernten so einiges über Alarmmanagement, Hygiene und Trachealkanülenwechsel, erfuhren aber auch wie Klangschalenmassage auf die Betroffenen wirkt; Märchen, ein Erzähltheater für Erwachsene, Einblicke ins Lagern […]

Februar 5, 2018 Weiterlesen ... →

Ärztlicher Vorstand für Selbsthilfegruppe

Die Deutsche Sauerstoff- und Beatmungsliga LOT e.V. hat einen neuen Vorstand. Dr. Jens Geiseler, vielen wahrscheinlich bekannt von seinem Engagement im DIGAB – Deutsche Interdisziplinäre Gesellschaft für Außerklinische Beatmung und der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie, ist der neue Vorsitzende des LOT e.V. Neu ist jetzt auch, dass der bisher in Altötting ansässige Patientenkongress nun zukünftig […]

Februar 5, 2018 Weiterlesen ... →