News2

Magazin RehaTreff erscheint in neuem Glanz

Magazin RehaTreff erscheint in neuem Glanz

Neues Jahr, neue Perspektiven. Nach diesem Motto präsentiert sich die aktuelle Ausgabe des Magazines RehaTreff: Neues Layout, lesefreundlicher und noch mehr Platz für Wissenswertes erwartet die Leser. Themenschwerpunkte in dieser Ausgabe sind Prothetik, Menschen, Sport und vieles mehr. Ab März werden unsere Leser zusätzlich über unseren kostenlosen RehaTreff Newsletter auf dem aktuellen Stand gehalten. www.rehatreff.de

Februar 11, 2019 Weiterlesen ... →

Entlastung für betroffene Eltern

Ab sofort gibt es in Lenting bei Ingolstadt eine Einrichtung der Brückenpflege (Überleitungspflege). Diese soll Eltern und Kliniken dadurch entlasten, dass Aufenthalte auf der Kinder-Intensivstation nicht länger als medizinisch notwendig hinausgezogen werden müssen. Dies gilt insbesondere dann, wenn noch kein Intensivpflegedienst für die weitere Behandlung zu Hause gefunden wurde. Durch die Brückenpflege haben Eltern außerdem […]

Februar 11, 2019 Weiterlesen ... →

Erfahrungsaustausch erwünscht

Die Elternbegegnungstagung des Vereins INTENSIVkinder zuhause e.V. am 03. und 04.05.2019 in Rotenburg an der Fulda gibt Eltern von intensivpflichtigen Kindern und Jugendlichen die Gelegenheit, mit anderen betroffenen Eltern Erfahrungen und Informationen auszutauschen und sich weiterzubilden. Eine kleine Industrieausstellung ist ebenfalls auf der Veranstaltung zu besuchen. Der Verein freut sich auch über die Teilnahme von […]

Februar 11, 2019 Weiterlesen ... →

400 Jahre Pflegen und Wohnen

Am 12. Februar 2019 begeht man hoch oben im Norden ein ganz besonderes Fest. 400 Jahre „Pflegen & Wohnen Hamburg“ wird mit einem großen Empfang unter dem Motto „Gestern – Heute – Morgen“ gefeiert. 500 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft werden in der Handelskammer in Hamburg erwartet. Die Festrede hält Professor Dr. Rita Süssmuth. […]

Februar 11, 2019 Weiterlesen ... →

Taxifahrten zum Arzt ohne Antrag

Für Behinderte mit außergewöhnlichen Gehbehinderungen und für Blinde wurden Taxikosten zu Ärzten bisher nur nach vorheriger Beantragung und Genehmigung durch die Krankenkassen übernommen. Zukünftig sollen Taxifahrten bei diesem Personenkreis grundsätzlich als genehmigt gelten. Dies gilt auch bei Pflegebedürftigen mit Pflegegrad 4 und 5 und bei Pflegegrad 3, mit dauerhaft eingeschränkter Mobilität.

Februar 11, 2019 Weiterlesen ... →

Kongress medizinischer Zentren

Im Tageszentrum Rummelsberg wird am 15. und 16. März 2019 der 2. Kongress der medizinischen Zentren für Menschen mit Behinderungen stattfinden. Die interdisziplinäre Veranstaltung, zu der rund 300 Teilnehmer erwartet werden, wendet sich an niedergelassene und Klinikärzte, Physiotherapeuten, Pflegekräfte aus den Bereichen Pneumologie, Intensivmedizin, Neurologie sowie an Vertreter von Verwaltungen. Mit auf dem Programm stehen […]

Februar 11, 2019 Weiterlesen ... →
Themen zur Intensivpflege in Bremen

Themen zur Intensivpflege in Bremen

Die Intensivversorgung langzeitbeatmeter Patienten steht auf dem Symposium Intensivmedizin + Intensivpflege in der Messe Bremen neben vielen anderen Themen auch auf der Agenda. Peter Nydahl vom Universitätsklinikum in Kiel, Sprecher des Netzwerks Frühmobilisierung beatmeter Patienten, berichtet unter anderem über eine neue Studie mit 15.320 Patienten. Es zeigt sich, dass es die Genesung besonders fördert, wenn […]

Februar 4, 2019 Weiterlesen ... →