Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Pflegeexperte für außerklinische Beatmung (DGF e.V. anerkannt)

10. September - 13. Dezember

Die Zugangsvoraussetzungen finden Interessierte auf www.bawig-essen.de

Die Teilnehmer erhalten zum Abschluss der Fortbildung:
Zeugnis mit den Noten:
• schriftliche Prüfung (Klausur und Facharbeit)
• mündliche Prüfung (Präsentation der Facharbeit)
• Zertifikat mit dem Titel: Pflegeexperte für außerklinische Beatmung –
• DGF e.V. anerkanntes Zertifikat bei Nachweis der erforderlichen Praktikumsstunden.

Aus dem Inhalt: Anatomie, Pathophysiologie, Sekretmanagement, Blutgasanalyse, Sauerstofflangzeittherapie, Dokumentation, Trachealkanuelen, Logopädie, Ernährungslehre, Gesprächsführung, Konfliktmanagement, Krisenbewältigung, Lebensräume, Gerätekunde, Maskenkunde, Notfallsituationen, Vorbereitung der Betroffenen auf die häusliche Situation, Überleitungsmanagement, Personalmanagement,Pflegetherapeutische Begleitmaßnahmen, Weaning, Pharmakologie, SGB V und SGB XI, Heil- und Hilfsmittel/Zubehör für die außerklinische Beatmung, Hygiene, Umgang mit klinischen Veränderungen, Schmerzmanagement, Beatmungssituationen in Grenzbereichen, Qualitäts- und Risikomanagement, besondere Pflegesituationen, rechtliche Aspekte, Palliative Pflege und Begleitung.

Details

Beginn:
10. September
Ende:
13. Dezember

Veranstaltungsort

Essen, BaWiG

Veranstalter

BaWiG GmbH
Telefon:
0201/125264-0
Webseite:
www.bawig-essen.de