November 19, 2018 Weiterlesen ... →

Frühmobilisation bis Schauerromantik

Eher klinisch orientiert ist das Symposium Intensivmedizin und Intensivpflege 2019. Unter dem Titel „Von Frühmobilisation bis Schauerromantik“ werden zwar auch pflegerische Themen angesprochen, allerdings konzentriert man sich vom 20. bis 22. Februar in Bremen doch wieder mehr auf Krankenhausthemen. So sind die Schwerpunkte Intensivpflege 2019 zum Beispiel

• Spezielle Anästhesie- und Intensivpflege
• Stressmanagement und Burnout-Prophylaxe
• Aktuelle Themen in Anästhesie-, Intensiv- und Notfallpflege
• Beatmung – wie machen es die Anderen?
• Funktionsbereich Anästhesie
• Multiprofessionelle Versorgung von Intensivpatienten
• Aktuelle Rechtsfragen aus verschiedenen Blickwinkeln
• Personalbemessung und berufspolitischer Diskurs
• Perspektiven der Pflege nach der Bundestagswahl – Berufspolitischer Exkurs
• Angehörige des Intensivpatienten – Zusätzliche Belastung oder doch eine Ressource?
www.intensivmed.de

Veröffentlicht in: Archiv