Dezember 11, 2017 Weiterlesen ... →

Intensivpflegeeinrichtung „Kinderinsel Paulchen“

Die Betreuung im Elternhaus für schwerstkranke Kinder ist nicht immer möglich. Oft müssen die kleinen Betroffenen zeitweise in Klinik oder Hospiz versorgt werden. Mit der Kinderinsel Paulchen will die Jedermann-Gruppe einen Ort schaffen, an dem schwerstkranke Kinder ein Zuhause finden und sich wohl fühlen. Geplant sind sieben Dauerplätze und fünf Kurzzeitplätze. Darüber hinaus wird es auch Gästezimmer für die Eltern und Geschwister geben. Ein großer Garten, helle, kindgerecht eingerichtete Räume und eine freundliche Atmosphäre sollen das Wohlfühlen möglich machen. Mit einer Weihnachtsaktion, bei der Spenden als Weihnachtsgeschenk an Freunde und Angehörige übergeben werden, soll nicht nur den Beschenkten eine Freude gemacht werden, sondern auch den Menschen, die in Zukunft von der Spende profitieren werden: den Kindern, die in der Kinderinsel ein Zuhause finden werden.

www.jedermann-gruppe.de/kinderinsel-paulchen/

Veröffentlicht in: Archiv