März 26, 2018 Weiterlesen ... →

Klartext sprechen

Marc Bennerscheidt und Jörg Brambring trafen sich vergangene Woche mit Heike Gebhard (MdL/SPD), Vorsitzende des NRW Gesundheitsausschusses, um über die Novellierung des Wohn- und Teilhabegesetzes zu diskutieren. Zwei Stunden lang sprachen die IDA NRW Gründer mit der Politikerin über die Arbeit der Interessengemeinschaft von Anbietern Außerklinischer Intensivpflege NRW e.V. und deren Bedenken zu angedachten Änderungen des WTG.
Man konnte deutlich machen, dass die betroffene „kleine Patientengruppe“ nicht durchs Raster fallen darf und Versorgungsstrukturen berücksichtigt werden müssen. Weitere Termine mit Vertretern von CDU und FDP sind geplant.
www.idanrw.de

Veröffentlicht in: News