Juni 4, 2018 Weiterlesen ... →

Mit Experten Wissen teilen

Am 21. und 22. September findet in Ulm das 1. Symposium für interdisziplinäre Atmungstherapie statt.
Atmungstherapeuten, Ärzte, Pflegekräfte, Therapeuten, Vertreter der Kostenträger, Betroffene und deren Angehörige sowie Interessierte können sich auf ein so abwechslungsreiches wie lehrreiches Programm freuen. Experten des Schweizer Paraplegiker-Zentrums werden Einblicke in Heimbeatmungskonzepte der Schweiz geben.
Die Podiumsdiskussion „Außerklinische Intensivpflege versus Persönliche Assistenz – Wege zu Autonomie und Teilhabe“ mit schweizerischen und deutschen Medizinern, einer Fachpflegerin und einer Vertreterin der baden-württembergischen AOK, moderiert durch einen ALS-Betroffenen wird sicher eines der Highlights sein.
www.atmungstherapeuten-sia.de

Veröffentlicht in: News2