Oktober 9, 2017 Weiterlesen ... →

Nach der Rehacare ist vor der Rehacare

Die Rehacare als internationale Fachmesse für Rehabilitation und Pflege ist vergangen. Circa 39.000 Besucher haben sich über Neues und Bewährtes bei den 780 Ausstellern aus 39 Ländern (davon 380 aus Deutschland) informiert. Auch die Fachzeitschrift beatmetleben war vor Ort und überrascht über die Nachfragen, ob denn auch Industrie rund um die außerklinische Beatmung ausgestellt würde. Es zeigte sich aber, dass ein Angebot für Betroffene, Angehörige, Pflegefachkräfte und Therapeuten für den Bereich der Außerklinischen Intensivversorgung wenn überhaupt dann nur rudimentär gegeben war. Für das hw-studio weber mit seinen Zeitschriften „beatmetleben“, „not“ und „RehaTreff“ ein deutliches Signal, gemeinsam mit seinen Partnern den Marktplatz Gehirn inklusive dem Bereich Homecare und Pflege auf der kommenden Rehacare 2018 wieder zu veranstalten.

Foto: Messe Düsseldorf/ctillmann

Veröffentlicht in: Archiv