Dezember 6, 2017 Weiterlesen ... →

Neue Räume für den IPV

Ende November wurde mit geladenen Gästen die Eröffnung der neuen Büroräumlichkeiten des IPV gefeiert.
Der IPV – „ambulanter Intensivpflegeverband Deutschland e.V.“ ist jetzt am Kurfürstendamm 138 in Berlin zu finden.
Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Stephan Kroneder hat die kooperierende Rechtsberaterin des IPV, Frau Anja Hoffmann, LL.M. Eur. Rechtsanwältin, die Notwendigkeit nach verbindlichen Standards für die außerklinische Intensivpflege betont. „Ziel des Verbandes ist es, der außerklinischen Intensivpflege ein verlässliches Sprachrohr zu geben, verbunden mit fachlicher Kompetenz, sozialem beziehungsweise gesellschaftlichem Engagement, Etablierung von verbindlichen Qualitätsstandards und der Erarbeitung von tragfähigen vertraglichen Grundlagen zwischen Leistungsträgern und Leistungserbringern“, so Kroneder. Im Anschluss an den offiziellen Teil, wurden in entspannter Atmosphäre zu den aktuellen Themen der Intensivpflege, Netzwerkgespräche im persönlichen Dialog geführt – alles in allem ein guter und gelungener Start an dem neuen Standort des IPV.

 

Veröffentlicht in: News