Oktober 14, 2019 Weiterlesen ... →

ALS-mobil e.V.: Kommende Termine

Am 15. Oktober 2019 findet die vierte Demonstration gegen den vorliegenden Entwurf zum Rehabilitations- und Intensivpflegestärkungsgesetz (RISG) und für den Erhalt der Selbstbestimmung statt. Ab 15.30 Uhr treffen sich Betroffene, deren Angehörige, aber auch Pflegefachkräfte und andere Interessierte in der Herrenstraße 8a in Hannover. Jeden Freitag  (11 bis 13 Uhr) findet diesbezüglich auch eine Mahnwache vor dem Bundesministerium für Gesundheit in Berlin statt.

In Berlin Zehlendorf findet am 19. Oktober 2019 der vierte  Kommunikationstag von ALS-mobil e.V. statt. Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten: www.als-mobil.de.

Die nächste Veranstaltung aus der Reihe „Care Slam“ ist für den 1. November 2019 in Berlin geplant. Dort wird auf kreative Art und Weise das RISG thematisiert. Wer als Betroffener auf der Bühne ein Statement abgeben möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Anmeldung: Yvonne Falckner.

Am 21. November 2019 findet ein ALS-Stammtisch in Berlin statt. Das Kassler ALS-Treffen wurde auf den 23. November 2019 verlegt und am 5. Dezember treffen sich die Hamburger Mitglieder des Vereins. Weitere Informationen: ALS-mobil e.V.

Das Potsdamer Weihnachtsfeier wird am 5. Dezember ausgerichtet. Ein kleiner Julklapp ist geplant. Zur Anmeldung: Weihnachtsfeier.

Veröffentlicht in: Archiv