Juli 31, 2020 Weiterlesen ... →

Ausbildung zum Praxisanleiter

Das Institut für pflegerische Weiterbildung GmbH bietet jetzt die Weiterbildung zum Praxisanleiter speziell für Einrichtungen in der außerklinischen Intensivpflege an. Die Teilnehmer werden befähigt individuelle Anleitungssituationen zu gestalten, den Lernenden bei der Erreichung seiner Lernziele zu unterstützen und diese zu beurteilen. Im Rahmen der Erwachsenenbildung werden die Kompetenzen im selbstgesteuerten Lernen erweitert. Neben berufspädagogischen Inhalten werden auch Grundlagen der ­familienzentrierten Pflege vermittelt. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, neue Mitarbeiter und Pflegeteams in die familienorientierte Pflege einzuführen.

Die Weiterbildung mit Beginn am 07. September erfüllt die Vorgaben des Pflegeberufegesetzes von 300 Stunden; davon werden 192 Stunden in Präsenz, die restlichen 108 Stunden über eine Online-Plattform und Fernstudienaufträge absolviert. Die IPW GmbH ist staatlich anerkannte Weiterbildungsstätte für die Ausbildung zum Praxisanleiter gemäß § 57 Abs. 2 AVPfleWoqG. Nächster Ausbildungsbeginn ist im September 2020 in München. Infos gibt es online
www.ipw-schulungen.de/unsere-kurse/praxisanleiter-in
oder telefonisch bei Christine Keller, 0171/4029082.

Veröffentlicht in: News3