September 9, 2019 Weiterlesen ... →

Duchenne-App

Menschen, die mit Muskedystrophie des Typs Duchenne leben, aber auch deren Angehörige und Betreuer, können sich über die App „Duchenne und ich“ an Termine und Medikamenteneinnahmen erinnern lassen, Notfallkontakte einspeichern, ein Tagebuch bezüglich des Befindens führen und Physioübungen verwalten. Die Anwendung wurde von PTC Therapeutics entwickelt, einem biopharmazeutischen Unternehmen, das sich auf die Entdeckung und Entwicklung neuartiger oraler Behandlungsoptionen für Personen mit schweren, lebensbedrohlichen Erkrankungen spezialisiert hat. Dank der App gelingt es leichter im Alltag den Überblick zu behalten. Die nutzerfreundliche graphische Darstellung unterstützt dies zusätzlich. Antworten zu häufig gestellten Fragen hinsichtlich Duchenne runden das Gesamtangebot ab.

Veröffentlicht in: News3