Die neue not ist da!

Ein thematischer Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins „not“ widmet sich der Digitalisierung in Pflege und Therapie. So beschäftigen sich mehrere Artikel mit digitalen Anwendungen: Die Redaktion stellt Apps vor, die Schlaganfall-Patienten bei ihrer Therapie zu Hause unterstützen, und solche die bei der Pflegedokumentation zum Einsatz kommen; denn auch hier hält die Digitalisierung mehr und mehr Einzug. Natürlich kommt man auch in der „not“ nicht um das Thema Corona herum. In einem Rechtsbeitrag wird die viel diskutierte Impfpflicht für Pflegekräfte thematisiert, in einem weiteren beantwortet der Neurologe Professor Dr. Thomas Platz Fragen rund um Corona und die Impfung. Natürlich greift die neue „not“ auch wieder Berichte über Therapien, Schicksale, Hilfsmittel und Veranstaltungen auf.

Hier geht’s zum Abo

Weitere Artikel

Die IPReG-Richtlinie in der Diskussion

Am 19. November 2021 hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) die Erstfassung der Richtlinie über die Verordnung von außerklinischer Intensivpflege beschlossen. Soeben wurde sie auf...

Die letzte not für 2021 erscheint

Auch wenn unser aller Leben immer noch überschattet wird von der Corona-Pandemie, zeugen die Beiträge in dieser Ausgabe davon, dass Inklusion und Teilhabe nicht...

Lebenshilfe fordert Booster-Impfungen

Menschen mit Behinderung schützen! Die Bundesvereinigung Lebenshilfe fordert umgehende Booster-Impfungen gegen Corona. Angesichts steigender Infektionszahlen und fehlender Impfteams in Einrichtungen der Behindertenhilfe fordert Lebenshilfe-Bundesvorsitzende Ulla...

Soziale Medien

22,016FansGefällt mir
3,044NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge