News

Die neueste Ausgabe der „beatmetleben“ ist da

Die neueste Ausgabe der „beatmetleben“ ist da

Zwischen Expertise und Menschlichkeit – hier befinden sich Betroffene, Angehörige und Pflegefachkräfte jeden Tag. Alle an der außerklinischen Intensivpflege Beteiligten stellen sich täglich den unterschiedlichsten Herausforderungen. Gerade in diesen Zeiten, müssen sie oft schnell, strukturiert und professionell handeln. Sie alle haben also jeden Grund stolz darauf zu sein, was sie leisten. In der aktuellen Ausgabe […]

April 8, 2021 Weiterlesen ... →

Marcel Renz spricht aus Erfahrung

Ab Juni wird der selbst betroffene Journalist Marcel Renz quartalsmäßig auf der Plattform Evalumed einen kostenpflichtigen Online-Vortrag zum Thema Selbstbestimmung mit Beatmung halten. Leben mit Beatmung zu Hause – wie ist das selbstbestimmt möglich? In diesem Webinar räumt Marcel Renz mit dem scheinbaren Widerspruch „außerklinische Beatmung vs. selbstbestimmtes Leben“ auf. Er spricht aber auch über […]

März 29, 2021 Weiterlesen ... →
Kopfstützsystem für ALS-Betroffene

Kopfstützsystem für ALS-Betroffene

Die HeadUp Collar Kopfstütze, die entwickelt wurde, um Schmerzen zu lindern und Aktivitäten des täglichen Lebens wie Essen und Kommunikation auf Augenhöhe für Menschen mit einer Motoneuron-Erkrankung wie ALS zu erleichtern, ist jetzt auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz über das Unternehmen ProWalk erhältlich.  Der HeadUp Collar wurde als Ergebnis eines interdisziplinären Fünfjahresprojekts der […]

März 29, 2021 Weiterlesen ... →
Neuer Geschäftsführer in Kinderklinik Siegen

Neuer Geschäftsführer in Kinderklinik Siegen

Ausgewählt wurde der 49-Jährige vom Aufsichtsrat aufgrund seiner Krankenhausexpertise. Der gebürtige Siegener hat zuletzt die Malteser-Krankenhäuser in Köln und Bonn als Krankenhausgeschäftsführer verantwortet und kehrt jetzt zurück in seine alte Heimat. „Wir sind sehr froh, mit Carsten Jochum eine sehr erfahrene Person für diese wichtige Position gefunden zu haben. Er kennt die Mentalität der Menschen […]

März 29, 2021 Weiterlesen ... →
TRV stellt die Weichen neu

TRV stellt die Weichen neu

Zum 25-jährigen Jubiläum wird der bereits vor einigen Jahren begonnene Generationswechsel im Unternehmen TRV fortgeführt und die Geschäftsleitung neu aufgestellt. Neben den beiden Geschäftsführern Albert Föhrenbühler (Unternehmensgründer) und seiner Tochter Nicole Püschel rückt Vertriebsleiter Guido Serwane in die Geschäftsleitung auf. „Nach 25 Jahren wird es für mich Zeit, mich ein Stück weit zurückzuziehen. Selbstverständlich werde […]

März 29, 2021 Weiterlesen ... →

Fachverbände fordern Impfprio für pflegende Angehörige

Die Fachverbände für Menschen mit Behinderung fordern: Pflegende Angehörige müssen sich weiter vorrangig impfen lassen können! „In der geplanten neuen Impfverordnung sollen pflegende Angehörige nicht mehr in der höchsten Priorität berücksichtigt werden – das darf nicht passieren!“, so Helga Kiel, Vorsitzende des Bundesverbandes für körper- und mehrfachbehinderte Menschen (bvkm). „Pflegende Angehörige sind der größte Pflegedienst […]

März 29, 2021 Weiterlesen ... →
„Marc sucht das Pflegeglück …“

„Marc sucht das Pflegeglück …“

Marc Bennerscheidt sucht Pflegekräfte für seine Youtube-Pilotfolge „Marc sucht das Pflegeglück …“, die die traditionelle Welt der Pflege aus einem anderen Blickwinkel betrachten; die Arbeitsplätze beschreiben, die den New-Work-Gedanken leben; Menschen, die das Positive sehen und nicht nur das Negative bewerten. „Ich suche die Fachkräfte und Teams, die sich rundum wohlfühlen in ihrem Job. Weil […]

März 22, 2021 Weiterlesen ... →

Patientenfachtag der DGM

Im Anschluss an den 25. DGM-Kongress am 27. März 2021 findet der Patientenfachtag als Online-Veranstaltung statt. Das Programm ist in drei Tagungsstränge unterteilt und enthält jeweils verschiedene Vorträge und Gesprächskreise. Schwerpunkte sind die Erkrankungen: ALS (Amyotrophe Lateralsklerose), CMT (Charcot-Marie-Tooth-Krankheit) / HMSN (Hereditär Motorisch-Sensorische Neuropathien) und DMD (Muskeldystrophie Duchenne) / BMD (Muskeldystrophie Becker). Die Diagnosegruppe ALS […]

März 22, 2021 Weiterlesen ... →
Impfen mit AstraZeneca

Impfen mit AstraZeneca

Laut Bundesgesundheitsministerium wurden die Impfungen mit dem Impfstoff von AstraZeneca noch am vergangenen Freitag, den 19. März, in Deutschland wieder gestartet. Das hatte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bei einer Pressekonferenz in Berlin angekündigt. Die Europäische Arzneimittelagentur hatte nach dem Bekanntwerden mehrerer Fälle von seltenen Hirnvenen-Thrombosen empfohlen, weiter mit dem Vakzin zu impfen, aber das Bewusstsein für […]

März 22, 2021 Weiterlesen ... →

Neuerungen bei REHADAT

Das Portal REHADAT-Adressen wurde überarbeitet und ist laut einer Pressemeldung online. Nutzer finden nach Themen sortiert über 13.000 Dienstleister, Organisationen, Beratungsstellen, Rehabilitations- und Bildungseinrichtungen sowie Anbieter inklusiver Beschäftigungsmöglichkeiten. Neben den Adress- und Kontaktdaten wird über die Aufgaben und Angebote der jeweiligen Stelle informiert. Zu jeder Adressgruppe sollen Nutzer inhaltlich passende Angaben aus den anderen REHADAT-Portalen, […]

März 22, 2021 Weiterlesen ... →

Inklusion in Bildungsprozessen

Die LIGA Selbstvertretung Thüringen, der thüringische Dachverband der politischen Interessenvertretung der Selbstvertretungs-Organisationen von Menschen mit Behinderungen, lädt zur Online-Diskussion am 29. März 2021 ein. An die Vorträge zu den Themen „Gestaltung einer inklusiven Pädagogik am Beispiel der Hochschule Nordhausen“, „Weiterentwicklung der pädagogischen Aus- und Fortbildung unter der Richtschnur der Inklusion und der UN-BRK am Beispiel […]

März 15, 2021 Weiterlesen ... →
Wartebereich der Neuropädiatrie wiedereröffnet

Wartebereich der Neuropädiatrie wiedereröffnet

Nach umfassenden Baumaßnahmen wurde der neu gestaltete Wartebereich der neuropädiatrischen Ambulanz an der DRK-Kinderklinik in Siegen wiedereröffnet. In der Abteilung der Neuropädiatrie in Siegen werden rund 700 stationäre und über 2.000 ambulante Patienten von den beiden neuropädiatrischen Chefärzten Dr. Martin Pritsch und Dr. Burkhard Stüve und deren Team behandelt. Beim Umbau wurden eine Wand entfernt […]

März 15, 2021 Weiterlesen ... →

ALTENPFLEGE 2021 wird virtuell

Die ALTENPFLEGE wird 2021 als digitales Format stattfinden. Vom 6. bis 8. Juli gibt es eine 3D-Messe mit namhaften Ausstellern, Fachvorträgen und Live-Diskussionen zu Themen, die die Branche bewegen. Besucher können innovative Lösungen und Impulse zu allen drängenden Fragen der Pflege erwarten – von der Digitalisierung über die neue Pflegereform bis hin zum Fachkräftemangel. Dass […]

März 15, 2021 Weiterlesen ... →

Weaningzentrum feiert Jubiläum

Das Thoraxzentrum Bezirk Unterfranken in Münnerstadt hat sich Ende 2010 auf das Weaning invasiv beatmeter Patienten spezialisiert. Damals wurde das Weanigzentrum durch die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und das Institut für Lungenforschung zertifiziert. Die damit verbundenen Qualitätsanforderungen in personeller, apparativer und struktureller Form wurden erarbeitet. Die Weaning-Einheit verfügt über zwölf Betten; außerdem gehört eine Station […]

März 15, 2021 Weiterlesen ... →
Philip Julius für  Engagementpreis nominiert

Philip Julius für Engagementpreis nominiert

  Philip Julius ist für den Deutschen Engagementpreis 2021 nominiert. Zuvor ist Philip Julius bereits mit dem Town & Country Stiftungspreis ausgezeichnet worden und geht nun ins Rennen um den Preis der Preise für freiwilliges Engagement. Ausgezeichnet wurde Philip Julius für die Ferienfreizeit Atempause. Der besondere Einsatz im Bereich ehrenamtliches Engagement erfährt durch die Nominierung eine weitere hochrangige Anerkennung. Philip Julius hat jetzt die Chance bei […]

März 15, 2021 Weiterlesen ... →
Die neue not ist da!

Die neue not ist da!

Ein thematischer Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins „not“ widmet sich der Digitalisierung in Pflege und Therapie. So beschäftigen sich mehrere Artikel mit digitalen Anwendungen: Die Redaktion stellt Apps vor, die Schlaganfall-Patienten bei ihrer Therapie zu Hause unterstützen, und solche die bei der Pflegedokumentation zum Einsatz kommen; denn auch hier hält die Digitalisierung mehr und […]

März 11, 2021 Weiterlesen ... →

Assistenz im Krankenhaus: Keiner ist zuständig

 Anlässlich der Berichterstattung des Bundessozialministeriums zur Kostenübernahme für Assistenzkräfte von Menschen mit Behinderungen in Krankenhäusern und Rehabilitationseinrichtungen im Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales erklärt Corinna Rüffer, Sprecherin für Behindertenpolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen: Es ist eine Farce, dass die Bundesregierung nach jahrelanger Diskussion noch immer keine Regelung für die Kostenübernahme von Assistenzkräften gefunden hat, […]

März 1, 2021 Weiterlesen ... →
therapie Leipzig verschoben

therapie Leipzig verschoben

Die therapie LEIPZIG, Fachmesse mit Kongress für Therapie, medizinischer rehabilitation und Prävention, vom bisher geplanten Termin im März 2021 auf den 24. bis 26. März 2022 verschoben. Von einer rein digitalen Veranstaltung sieht der Veranstalter ab, da die therapie LEIPZIG von der Vor-Ort-Begegnung und persönlichen Austausch, Mitmachen, Erleben, Anfassen und Ausprobieren lebt. www.therapie-leipzig.de

März 1, 2021 Weiterlesen ... →

Stiftung fordert Impf-Priorisierung

Die ZNS – Hannelore Kohl Stiftung richtet eine klare Forderung an die Ständige Impfkommission (STIKO) sowie die Bundes- und Landesregierung(en): Menschen mit Schädel-Hirnverletzung und ihre pflegenden Angehörigen müssen priorisiert und besonders berücksichtigt werden! Die hirnverletzten Menschen haben einen hohen Schutzbedarf. Sie sind aufgrund der oft vorhandenen kognitiven Einschränkungen und ihrer extrem belasteten Alltagssituation nicht in […]

März 1, 2021 Weiterlesen ... →

Pflegekammer-Mitglieder erhalten Beiträge zurück

Die Pflegekammer Niedersachsen hat vergangene Woche rund 3.500 von insgesamt 46.608 Kammermitgliedern ihre Mitgliedsbeiträge für die Jahre 2018 und 2019 vollständig erstattet. Das sind 7,6 Prozent der Mitglieder der Pflegekammer Niedersachsen, die Anspruch auf eine Rückzahlung haben. „Nach den technischen und organisatorischen Vorbereitungen der vergangenen Monate freuen wir uns, dass die ersten Beiträge in diesen […]

Februar 22, 2021 Weiterlesen ... →
Das Pflegegutachten – vom Antrag bis zur Leistung

Das Pflegegutachten – vom Antrag bis zur Leistung

Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat den Ratgeber „Das Pflegegutachten“ herausgegeben. Mit den enthaltenen Informationen können Pflegebedürftige und ihre Angehörigen gut vorbereitet in die Pflegebegutachtung gehen. Diese Begutachtung ist die Voraussetzung für die Feststellung der Pflegebedürftigkeit und den Pflegegrad durch den MDK. Der Ratgeber enthält auch die aktuelle Vorgehensweise zur gegenwärtigen Handhabung der Begutachtung in den Zeiten […]

Februar 22, 2021 Weiterlesen ... →

Nach ambulanter Physiotherapie folgt ambulante Ergotherapie

Das Hegau Jugendwerk Gailingen, Fachkrankenhaus und Rehabilitationszentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einer neurologischen Erkrankung oder Verletzung hat sich bereits im letzten Jahr mit der Einrichtung einer ambulanten Physiotherapie ein zusätzliches Standbein geschaffen. Jetzt wurde das Angebot auf ambulante Ergotherapie für externe Patienten und Angehörige vor Ort erweitert. „Wir haben ein Therapeutenteam mit […]

Februar 22, 2021 Weiterlesen ... →
Selbstbestimmung und Teilhabe zwischen IPReG und BTHG

Selbstbestimmung und Teilhabe zwischen IPReG und BTHG

Welche Möglichkeiten der Selbstbestimmung und der Teilhabe gibt es für Menschen in der außerklinischen Intensivpflege? Der ALS-mobil e.V. lädt zu dieser Thematik zum Online-Meeting am 28. Februar 2021 ein:„Liebe Betroffene, Angehörige, Freunde und engagierte Mitstreiter, im August 2019 wurde der erste Entwurf zum Gesetz für außerklinische Intensivpflege veröffentlicht. Ein harter Kampf von vielen Selbsthilfevereinen begann, […]

Februar 16, 2021 Weiterlesen ... →
DIGAB Hamburg verschoben

DIGAB Hamburg verschoben

Auch die Veranstalter des bereits von 2020 auf 2021 verschobenen DIGAB Kongresses haben sich nun aufgrund der aktuellen Pandemielage entschieden, den Jahreskongress erneut terminlich zu verlegen.  Sollte er bisher im Frühsommer stattfinden, laden die Kongresspräsidenten PD Dr. med. Sven Hirschfeld und Dr. med. Benjamin Grolle nun im Herbst nach Hamburg ein. Nach vielen Beratungen und […]

Februar 15, 2021 Weiterlesen ... →

250.000 haben unterschrieben

Die Petition der Zeitschrift Stern „Gesundheitsreform für eine bessere Pflege zum Schutz der Pflegebedürftigen“ (Petition Nr. 117906) wurde von mehr als einer Viertelmillion Menschen unterschrieben. Übergeben wurden sie von Petent und STERN-Autor Dr. Bernhard Albrecht bei einem offiziellen Termin an den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags. Das nächste Etappenziel auf dem Weg zu einem Systemwechsel in […]

Februar 15, 2021 Weiterlesen ... →
Onlinetalk zum Impfkonzept SARS-CoV-2

Onlinetalk zum Impfkonzept SARS-CoV-2

Am 17. Februar spricht Dr. med. Stephan Bushuven im  MAIK Onlinetalk Special über das Impfkonzept SARS-CoV-2 in der Beatmungsmedizin und außerklinischen Intensivversorgung.Die MAIK Onlinetalks haben im vergangenen Jahr ihren Anfang genommen. Das Interesse war groß, weshalb sich die Veranstalter entschieden haben, diese auch weiterhin anzubieten. Termine und Progammpunkte gibt es online.

Februar 15, 2021 Weiterlesen ... →
Nächste Absage: CUWI

Nächste Absage: CUWI

Schweren Herzens haben sich die Veranstalter der CUWI entschlossen, auch den Kongress 2021 abzusagen: „Zum aktuellen Zeitpunkt ist es nicht möglich, eine Veranstaltung nach unseren Vorstellungen durchzuführen.Elementarer Bestandteil der CUWI sind die praxisnahen Workshops mit viel Hands on und Nähe, ein reger Austausch in den Foren und natürlich die CUWI-Party. All das kann in diesem […]

Februar 8, 2021 Weiterlesen ... →
Hygienetag für AIP online

Hygienetag für AIP online

Der aktuelle Hygienetag des Niedersächsischen Landesgesundheitsamts (NLGA) findet in diesem Jahr am 11. und 18. März online statt. Die Themenfindung orientiert sich vorrangig an den Anfragen, Rückmeldungen und Wünschen, die von den in der ambulanten Intensivpflege tätigen Mitarbeitern an das NLGA herangetragen werden. Diese Veranstaltung richtet sich an Hygienebeauftragte, interessierte Pflegekräfte und Leitungspersonen, die mit […]

Februar 8, 2021 Weiterlesen ... →

Virtuelle Konferenz zum IPREG

Am Sonntag, den 28. Februar findet – organisiert von ALS-mobil e.V. – eine Onlinekonferenz zum Thema GKV-IPREG statt. Das GKV- IPReG wurde im Juli 2020 beschlossen. Die Leitlinien und Rahmenempfehlungen werden derzeit im Auftrag des Gesetzgebers vom GBA erarbeitet. Constantin Grosch wird über das GKV- IPReG referieren und den aktuellen Stand erläutern. Er wird aber […]

Februar 8, 2021 Weiterlesen ... →
Pionier der nachklinischen Neuroreha verstorben

Pionier der nachklinischen Neuroreha verstorben

Voll Trauer nimmt das Redaktionsteam der Fachzeitschrift beatmetleben und des Fachmagazins not Abschied von Eberhard E. Bahr, dem Gründer des Rehazentrums Isarwinkel und des NeuroKom Bad Tölz. Der unermüdliche Kämpfer für hirnverletzte Menschen ist am 21. Januar nach kurzer Erkrankung im Alter von 81 Jahren verstorben.Zeit seines beruflichen Lebens setzte sich der Psychologe, Neuropsychologe und […]

Februar 8, 2021 Weiterlesen ... →

Stellungnahme des Kinderhospizvereins zur Impfstrategie

Der Deutsche Kinderhospizverein e.V. bezieht Stellung zur COVID-19-Impfstrategie des Bundesministerium für Gesundheit unter besonderer Berücksichtigung von jungen Menschen mit lebensverkürzender Erkrankung und ihrem Umfeld.

Februar 8, 2021 Weiterlesen ... →
Wir pflegen zuhause!

Wir pflegen zuhause!

Entscheidungshilfe für die häusliche Schwerstpflege Mit der Broschüre „Wir pflegen zuhause!“ will der Selbsthilfeverband SHV – Forum Gehirn vor allem Neubetroffenen Informationen über die häusliche (Intensiv-)Pflege von Schwerstbetroffenen geben. Da die häusliche Schwerst- beziehungsweise Intensivpflege stets individuell zu betrachten ist und jede Lebenssituation Besonderheiten aufweist, kann und soll diese Broschüre nur als Anregung betrachtet werden. […]

Februar 8, 2021 Weiterlesen ... →
IPReG – Stellungnahmeberechtigte gesucht

IPReG – Stellungnahmeberechtigte gesucht

Mit der Verabschiedung des IPReG wurde der Gemeinsame Bundesausschuss vom Gesetzgeber damit beauftragt, den Leistungsanspruch auf außerklinische Intensivpflege auszuarbeiten; auch und vor allem im Sinne der durch das Gesetz betroffenen Pflegebedürftigen. Nun ist die nächste Arbeitsstufe erreicht. Zu der Ausarbeitung dieser sucht der GBA nun Organisationen, die über eine entsprechende Expertise in der Versorgung von […]

Februar 1, 2021 Weiterlesen ... →
Die Atmungstherapeuten planen weiter

Die Atmungstherapeuten planen weiter

Hömma! Wir planen weiter! So melden sich die Tagungsorganisatoren der 12. Jahrestagung der Atmungstherapeuten mit einem neuen Termin zurück. Thomas Hillmann, Daniela Schulz und René Zimmer informieren darüber, dass der neue Termin auf den 1. und 2. Oktober 2021 gesetzt ist. Voraussichtlich wird die Veranstaltung im Rahmen eines Hybridkonzepts stattfinden. Auch im Rahmen der 12. […]

Februar 1, 2021 Weiterlesen ... →
30 Jahre Pflege-Erfahrung

30 Jahre Pflege-Erfahrung

Jetzt gibt es in Stockstadt am Main (Bayern) eine Wohngemeinschaft mit zwölf Einzelzimmern (mit behindertengerechtem Bad). In dieser selbstbestimmten Wohnform werden die Pflegebedürftigen fachlich-pflegerisch versorgt. In ihrem neuen Zuhause sollen die Mieter aber auch menschlich betreut werden. Die Mitarbeiter verfügen über bis zu 30 Jahren Pflegeerfahrung, die sie auch an ihre jungen Kollegen weitergeben. www.carolinas-intensivpflege.de

Februar 1, 2021 Weiterlesen ... →
Literaturwettbewerb für Menschen mit Behinderung

Literaturwettbewerb für Menschen mit Behinderung

Unter dem Motto „Bittersüße Wirklichkeit“ schreibt der Geest-Verlag zum dritten Mal den b.bobs 59-Literaturwettbewerb für Menschen mit Behinderung aus. Mit den Texten soll bereits das dritte Buch gestaltet werden, in denen Menschen mit Behinderung aus allen Altersgruppen, aller Länder in den verschiedensten literarischen Formen ihre bittersüße Wirklichkeits-Erfahrung darstellen. Der Einsendeschluss ist der 6. Juni 2021. […]

Februar 1, 2021 Weiterlesen ... →

Verschlechterung: Lebenswelten junger beatmeter Menschen

Aufgrund veränderter Gesetzesgrundlagen und Richtlinien, einem eklatanten Fachkräftemangel und der pandemischen Gesamtsituation verändern sich die Lebenswelten von jungen Menschen mit Beatmung. In der Folge verschlechtern sich diese nachhaltig. Die Mitglieder der „Arbeitsgemeinschaft Lebenswelten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Beatmung“ berichten von umfassenden Schwierigkeiten, die die Lebensorganisation, die Teilhabe, die Hilfsmittel und zunehmend auch […]

Januar 25, 2021 Weiterlesen ... →
Neueröffnung: Intensivpflege-WG Dresden

Neueröffnung: Intensivpflege-WG Dresden

Dresden zählt zu den schönsten Städten Deutschlands. Das Elbflorenz punktet nicht nur durch seine Kulturlandschaft, sondern auch durch seine besondere Lebensqualität. Etwas abseits vom städtischen Trubel, im ruhigen Dresden-Loschwitz, finden hier nun ab Mai 2021 zwölf intensivpflegebedürftige und beatmungspflichtige Menschen ein neues, gemeinsames Zuhause in einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft. Die sanierte Intensivpflege-WG befindet sich unweit […]

Januar 25, 2021 Weiterlesen ... →

STERN startet Pflege-Petition

Das Magazin STERN ruft unter dem Motto „Mensch vor Profit. Für eine Pflege in Würde.“ zur Unterzeichnung einer Bundestags-Petition für eine Reform des Gesundheitswesens auf. Bis zum 11. Februar sollen 50.000 Unterschriften zusammenkommen. Dies sind die Forderungen für die dringend notwendigen Verbesserungen der Arbeitsbedingungen für beruflich Pflegende: 1. Mehr Zeit für Patienten: verlässliche Arbeitszeiten. Entlastung […]

Januar 25, 2021 Weiterlesen ... →
Startschuss für inklusiven Spielwald

Startschuss für inklusiven Spielwald

Ein Wohlfühlort für die jüngsten Besucher soll der neue Spielwald Nest! werden, der seine Eröffnung laut einer Pressemeldung im Sommer 2021 feiert. Hier können Kinder mit und ohne Einschränkung gemeinsam spielen. Der Spielwald ensteht in Eftelings Parkbereich Ruigrijk. Verschiedene Spielelemente werden an die umliegenden Attraktionen erinnern. So auch der Rutschen-Turm im Stil eines Drachen. Über […]

Januar 25, 2021 Weiterlesen ... →