Spende für kranke Kinder

Spende für kranke Kinder

In diesem Jahr feiert die OxyCare Medical Group GmbH ihr 20-jähriges Firmenjubiläum. Wie in den vergangenen Jahren gilt die Unterstützung des Unternehmens den Schwächsten der Gesellschaft: den kranken Kindern. Zu diesem besonderen Anlass wurde die Spendensumme durch Firmengründer Peter Peschel auf 20.000 Euro angehoben. Verschiedene gemeinnützige Organisationen wurden bedacht: Die KlinikClowns e.V., das Kinderhospiz Löwenherz […]

November 18, 2019 Weiterlesen ... →

Neuer Vorstand für „Pflege in Bewegung“

Am Samstag den 16.11.19 fand die Mitgliederversammlung von Pflege in Bewegung e.V. in Frankfurt statt. Der Vorstand wurde wiedergewählt und ergänzt. Zukünftig ist Ulrich Mönke ebenfalls stellvertretender Vorsitzender. Roland Fritzenschaft und Eva Trede-Kretzschmar wurden ebenfalls in den Vorstand gewählt. Die abgeänderte Satzung und Beitragsordnung wurde verabschiedet. Abgerundet wurde die Mitgliederversammlung mit interessanten Impulsvorträge von Felix Gaiser […]

November 18, 2019 Weiterlesen ... →
Bahntour für eine inklusive Gesellschaft

Bahntour für eine inklusive Gesellschaft

Seit fünfundzwanzig Jahren steht im Grundgesetz: „Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden“. Dennoch erleben Menschen mit Behinderung nach wie vor Diskriminierungen. Der Verein UNgehindert möchte dagegen vorgehen. Die „Reisegruppe NIEMAND“ startete am 12. November 2019 zu einer Inklusions-Deutschlandtournee durch alle sechzehn Bundesländer. In allen Landeshauptstädten macht die Reisegruppe Halt, um Briefe und Botschaften, die […]

November 18, 2019 Weiterlesen ... →

DVG: Strenger Datenschutz gefordert

Am 7. November 2019 hat der Deutsche Bundestag das Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG) verabschiedet. Das Gesetz sieht die Weitergabe von pseudonymisierten Patientendaten der gesetzlichen Krankenkassen zu Forschungszwecken vor. Die Daten sollen von einem Datenzentrum, das beim Bundesministerium für Gesundheit (BMG) angesiedelt wird, verwaltet werden. Die ZNS – Hannelore Kohl Stiftung fordert das Ministerium auf, bei der Weitergabe […]

November 18, 2019 Weiterlesen ... →

Entscheiderkonferenz erstmalig bei KAI

Am 20. November 2019 geht es bei der Entscheiderkonferenz Außerklinische Intensivpflege in Berlin um das Schwerpunktthema „1:1-Versorgung vor dem Aus? Die Pläne des Bundesgesundheitsministers“. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr erstmalig im Rahmen des KAI statt. Die Teilnehmenden können sich nicht nur tiefergehend informieren, sondern auch miteinander austauschen und über die drohenden Auswirkungen, des Reha- […]

November 11, 2019 Weiterlesen ... →

Chorkonzert zugunsten der Deutschen Duchenne Stiftung

Am 29. November 2019 findet die siebte Arnsberger Wandelnacht statt. Sechs Chöre stimmen mit Klassik über Gospel bis hin zu modernem Liedgut auf die Adventszeit ein. Wie in jedem Jahr wird ein Teil des Erlöses einem karitativen Zweck gespendet. In diesem Jahr geht die Unterstützung an die Deutsche Duchenne Stiftung.  Gesungen wird in drei verschiedenen […]

November 11, 2019 Weiterlesen ... →

Austauschen und netzwerken im Olympiastadion

In Berlin findet am 20. und 21. November 2019 der Kongress für außerklinische Intensivpflege und Beatmung, kurz „KAI“, statt. Hierbei sollen Weiterbildung, Diskussionen mit Experten, Austausch mit den betroffenen Patienten sowie die Vermittlung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse im Vordergrund stehen. Workshops wie Nicht-invasive Beatmung für Einsteiger“ oder „Mit Klängen helfen“ stehen ebenso auf dem Programm […]

November 4, 2019 Weiterlesen ... →

Die Kinder im #RISG

Bei der Debatte rund um den umstrittenen Referentenentwurf zum Reha- und Intensivpflegestärkungsgesetz kommen betroffene Kinder und Jugendliche zu kurz. Auch für diese Gruppe sieht #RISG einige Änderungen vor, die zumindest Diskussionsbedarf bieten. Der Elternselbsthilfeverein INTENSIVkinder zuhause e.V. hat sich den Entwurf mal genau angeschaut: Der Elternselbsthilfeverein INTENSIVkinder zuhause e.V. vertritt seit 19 Jahren Familien, die […]

November 4, 2019 Weiterlesen ... →
Slammer machen aufmerksam

Slammer machen aufmerksam

Unter dem Motto „Wir müssen reden“ sprechen Menschen aus der Pflegelandschaft beim CareSlam! über ihren Alltag, Befürchtungen und Wut, aber auch über Freude und ihre Motivation. Beim zwölften CareSlam, der am 1. November 2019 stattfand, ging es um den Referentenentwurf zum Gesetz zur Stärkung von Rehabilitation und intensivpflegerischer Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (RISG). Auf […]

November 4, 2019 Weiterlesen ... →

Alle Fragen offen: Regierung beantwortet kleine Anfrage

41 Fragen zum Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz haben die Abgeordneten Kordula Schulz-Asche, Maria Klein-Schmeink, Dr. Kirsten Kappert-Gonther, weitere Abgeordnete und die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN der Bundesregierung gestellt. Nun gibt es Antworten auf die kleine Anfrage, die wiederum Fragen aufwerfen oder, um es mit Marcel Reich-Ranickis Worten zu sagen: „Und so sehen wir betroffen, den Vorhang […]

November 4, 2019 Weiterlesen ... →
Mahnwache vor dem BMG ungebrochen

Mahnwache vor dem BMG ungebrochen

Am 1. November fand die elfte Mahnwache gegen das geplante Rehabilitations- und Intensivpflegestärkungsgesetz (RISG) vor dem Bundesminsterium für Gesundheit (BMG) in Berlin statt. Der Protest richtet sich gegen den Vorrang von Heimeinweisungen für Menschen, die beatmet werden gegenüber der häuslichen Pflege. Die Grundrechte der Betroffenen und auch Artikel 19 der UN-Behindertenrechtskonvention, der das Recht auf […]

November 4, 2019 Weiterlesen ... →
Benni Over erhält Sonder-Förderpeis

Benni Over erhält Sonder-Förderpeis

Der an Muskeldystrophie Duchenne erkrankte Benni Over wurde durch seinen besonderen Einsatz für den Schutz von Orang-Utans bekannt. Es ist sein Ziel die Menschen für ihre Verantwortung für die Natur zu sensibilisieren. Dazu besucht er beispielsweise gemeinsam mit seinem Vater Schulen und klärt über das Thema auf. Die Lotto Rheinland-Pfalz – Stiftung verlieh ihm aufgrund […]

Oktober 30, 2019 Weiterlesen ... →

AG Lebenswelten nimmt Stellung zum RISG

LebensWert-Bilanzierung und Verfassungsbruch durch das Bundesministerium für Gesundheit im neuen Referentenentwurf Reha- und Intensivpflegestärkungsgesetz, kurz RISG, so lautet die fachliche Einschätzung der Arbeitsgemeinschaft Lebenswelten zum vorliegenden Entwurf. Bundesgesundheitsminister Spahn habe ein wohlklingendes Gesetz als Referentenentwurf auf den Weg gebracht, welches nach extrem kurzer Anhörungsphase für die Fachverbände nun zur Kabinettsvorlage ausgearbeitet wird. Wohlklingend sei aber […]

Oktober 28, 2019 Weiterlesen ... →
Weiterer IPV-Landesverband gegründet

Weiterer IPV-Landesverband gegründet

Der IPV freut sich sehr. Zu den bereits bestehenden Ländervertretungen in Bayern und Baden Württemberg sowie in Mecklenburg Vorpommern wurde jüngst der IPV Landesverband Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen gegründet. Ziel des Verbandes ist es, alle an der außerklinischen Intensivpflege beteiligten Leistungserbringer und Akteure, mit Schwerpunkten auf einer bedarfsgerechten, qualitativ hochwertigen und wirtschaftlichen Versorgung zu vertreten.
 Im Fokus sieht […]

Oktober 28, 2019 Weiterlesen ... →

Dialogische Konferenz „Seltene Erkrankungen InFusion“

Der Deutsche Ethikrat fordert eindringlich, allen Menschen mit seltenen Erkrankungen eine adäquate Therapie und Versorgung zukommen zu lassen. Angesichts von sechs- bis achttausend verschiedenen seltenen Erkrankungen, von denen allein in Deutschland vier Millionen Menschen betroffen sind, müssen Diagnosefindung, ärztliche Behandlung und Versorgung dringend verbessert werden, so der Rat. Das Forum „Seltene Erkrankungen InFusion“ möchte auf […]

Oktober 28, 2019 Weiterlesen ... →

Patientenkongress verpasst?

Mehr als 2500 Gäste besuchten am 7. September 2019 das 12. Symposium-Lunge. Wie in den zurückliegenden Jahren wurde die komplette Veranstaltung von einem professionellen Filmteam mit vier Kameras in hochauflösender Qualität aufgezeichnet. Alle, die nicht persönlich am Patientenkongress teilnehmen konnten, können nun eine DVD erwerben, mit sämtlichen Vorträgen, Interviews und einer Aufzeichnung der Fragestunde. Die […]

Oktober 28, 2019 Weiterlesen ... →

SAVE THE DATE

Vom 26. bis 27. September 2020 findet die 12. Jahrestagung der Atmungstherapeuten statt. In Dortmund soll es um Schwerpunkte wie „Digital und analog: Was kann die Technik uns heute liefern?!?“ und „Draußen vor der Türe: Schnittstelle Entlassmanagement und Klinik“ gehen. Getreu des Mottos „Vielfalt und Zusammenhalt in der Atmungstherapie“ steht 2020 die Interdisziplinarität und Interprofessionalität […]

Oktober 25, 2019 Weiterlesen ... →

BHK-Tagung: RISG als Schwerpunkt

Die außerklinische Intensivpflege befindet sich in einem rasanten Wandel. Das Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz hat Bundesgesundheitsminister Spahn bereits auf den Weg gebracht. Die politischen und gesetzgeberischen Entscheidungen auf Bundesebene dauern an. Das Programm der diesjährigen Bundestagung des Bundesverbandes Häusliche Kinderkrankenpflege e. V. (BHK) legt deshalb seinen Schwerpunkt auf Informationen und Diskussionen darüber, welche Auswirkungen dieser Umbruch […]

Oktober 23, 2019 Weiterlesen ... →

Empfehlenswerte Internet-Adressen,die mit uns in Kontakt stehen:


Ein Klick auf das jeweilige Logo verbindet direkt auf deren Webseite, für deren Inhalte das hw-studio weber keine Gewähr übernimmt.