Raum ist in der kleinsten Hütte

Raum ist in der kleinsten Hütte

Die Versorgung von Menschen mit Beatmung in der Häuslichkeit gehört heute zum Pflegealltag. Das dafür keine Intensivstation im Schlafzimmer aufgebaut werden muss, wurde gestern eindrucksvoll auf dem CareCamp-Kongress gezeigt. Selbst im Campingbus wäre – theoretisch – genügend Raum. Ein bisschen mehr Komfort für Betroffenen und Pflegefachkraft darf es im wahren Leben aber selbstverständlich sein. www.carecampbonn.de

Januar 17, 2017 Weiterlesen ... →

Aktiv beteiligen am DIGAB

Zum DIGAB Kongress vom 22. bis 24. Juni  2017 in Köln dürfen wie jedes Jahr Visionen und Ideen zur Versorgung beatmeter Patienten eingereicht werden. Dies können wissenschaftliche Studien, Vorstellungen von neuen Versorgungsstrukturen und Betreuungsnetzwerken sein, ebenso wie Optimierungsvorschläge zur professionellen Ausbildung und Laienschulung oder zur Versorgungsqualität der Patienten mit Beatmung. Die Einreichungsfrist für die beiden […]

Januar 16, 2017 Weiterlesen ... →

DGP mit neuem Internetauftritt

Mit neuem Logo und einem modernen Design präsentiert sich seit diesem Jahr die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. (DGP). Auf der Homepage finden ab sofort die Experten aus Pneumologie und Beatmungsmedizin Leitlinien, Stellungnahmen und Fortbildungsangebote der Fachgesellschaft. „Wir haben die Struktur der Homepage von Grund auf geändert und die Navigation benutzerfreundlicher gestaltet, sodass […]

Januar 16, 2017 Weiterlesen ... →
Urlaub in Griechenland

Urlaub in Griechenland

Pflegende Angehörige genauso wie die pflegebedürftigen Menschen möchten die schönste Zeit im Jahr – die Urlaubszeit – genießen. Gerne auch im Ausland und gemeinsam. Das Projekt Pflegeurlaub Rhodos macht das möglich. Die pflegerische Versorgung wird durch das ASB LV Hessen e.V. koordiniert, vor Ort gibt es ein medizinisches Versorgungsnetzwerk. Der nächste Pflegeurlaub findet vom 18. […]

Januar 9, 2017 Weiterlesen ... →

Zum Bachelor in vier Semestern

Neue berufliche Perspektiven schafft der berufsbegleitende Bachelor-Studiengang „Intensivierte Fachpflege“. Das Studium richtet sich an Gesundheits- und Krankenpfleger mit einer abgeschlossenen Fachweiterbildung; diese können das Studium in vier Semestern abschließen (ohne Zusatzqualifikation beträgt die Regelstudienzeit sieben Semester). Voraussetzung zur Aufnahme des Studiums ist der Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung. Der berufsbegleitende Bachelor-Studiengang „Intensivierte Fachpflege (Bachelor of Science)“ wurde […]

Januar 9, 2017 Weiterlesen ... →
ALS bekannter machen

ALS bekannter machen

Musik, Bilder, Vorträge und eine Tombola sollen die Amyotrophe Lateralsklerose am Abend des 18. Februar in der Stadthalle Osterode ein Stück weiter in den Fokus der Gesellschaft rücken. Der Eintritt zu dem Benefizkonzert der „Acoustic Connection mit Melanie Mau und Martin Schnella und der „Band mitIna“ aus Mainz ist frei. Die freiwilligen Spenden gehen an […]

Januar 9, 2017 Weiterlesen ... →

BAIV wieder aktiv

Nach dem Tod von Klaus Kreuzender ist es ruhig geworden um die von dem Saxophonisten gegründete Bundesinitiative Außenklinische Intensiv-Versorgung. Jetzt will man die BAIV wieder aufleben lassen, um für die Rechte der außerklinisch intensiv versorgten Patienten einzutreten. Wer die Initiative unterstützen möchte, findet Infos auf Facebook. www.facebook.com/bundesinitiativeaiv

Dezember 19, 2016 Weiterlesen ... →
Locked-in als Kunstprojekt

Locked-in als Kunstprojekt

Die syrischen Künstler Rami Hariri und Ibrahim Ghazal haben Gemälde und Skulpturen zu neurologischen Krankheitsbildern wie zum Beispiel dem Locked-in Syndrom, das häufig mit Beatmung einhergeht, geschaffen. Erarbeitet haben sie die Werke in ihrem Atelier in der Alexianer Klinik Bosse Wittenberg, wo sie noch bis April 2017 ausgestellt werden. Der Eintritt ist frei. www.alexianer-sachsen-anhalt.de

Dezember 12, 2016 Weiterlesen ... →
Wie fühlt sich denn Beatmung an?

Wie fühlt sich denn Beatmung an?

4.600 Mediziner, Pflegende und Mitarbeiter von Krankenhausverwaltungen werden auf dem Symposium Intensivmedizin + Intensivpflege  vom 15. bis 17. Februar 2017 in Bremen erwartet. Auch Beatmung gehört zu den Standardthemen des Symposiums. Die praktische Fortbildung ist einer der Grundbestandteile des Symposiums (Foto: MESSE BREMEN/Jan Rathke). Dazu gehört auch die Frage: Wie fühlt sich Beatmung überhaupt an? […]

November 21, 2016 Weiterlesen ... →
Ein Kongress der besonderen Art

Ein Kongress der besonderen Art

Zum ersten Mal wird am 16. Januar 2017 in Bonn der etwas andere Intensivpflegekongress stattfinden. Das Carecamp-Bonn lädt ein zum Erleben, Anfassen, Ausprobieren und Mitmachen; zu einer Reise durch die außerklinische Intensivpflege. www.carecampbonn.de

November 14, 2016 Weiterlesen ... →

Empfehlenswerte Internet-Adressen, die mit uns in Kontakt stehen:


Ein Klick auf das jeweilige Logo verbindet direkt auf deren Webseite, für deren Inhalte das hw-studio weber keine Gewähr übernimmt.