Netzwerk-Workshop des DNQP

Das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) veranstaltet am 21. Februar 2020 seinen 22. Netzwerk-Workshop zur 2. Aktualisierung des Expertenstandards „Entlassungsmanagement in der Pflege“ an der Hochschule Osnabrück.

Für den Vormittag sind Arbeitsgruppen zu unterschiedlichen Themenfeldern rund um das Entlassungsmanagement mit Mitgliedern der Expertenarbeitsgruppe zur zweiten Aktualisierung des Expertenstandards Entlassungsmanagement in der Pflege geplant. Zudem wird es unter anderem auch eine Podiumsdiskussion zu den Herausforderungen des Entlassungsmanagements geben.

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist bis 31. Januar 2020 online möglich.

Mehr erfahren: www.dnqp.de

Weitere Artikel

Die IPReG-Richtlinie in der Diskussion

Am 19. November 2021 hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) die Erstfassung der Richtlinie über die Verordnung von außerklinischer Intensivpflege beschlossen. Soeben wurde sie auf...

Die letzte not für 2021 erscheint

Auch wenn unser aller Leben immer noch überschattet wird von der Corona-Pandemie, zeugen die Beiträge in dieser Ausgabe davon, dass Inklusion und Teilhabe nicht...

Lebenshilfe fordert Booster-Impfungen

Menschen mit Behinderung schützen! Die Bundesvereinigung Lebenshilfe fordert umgehende Booster-Impfungen gegen Corona. Angesichts steigender Infektionszahlen und fehlender Impfteams in Einrichtungen der Behindertenhilfe fordert Lebenshilfe-Bundesvorsitzende Ulla...

Soziale Medien

22,016FansGefällt mir
3,044NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge