Jahrestagung der Atmungstherapeuten erst 2022

Die 12. Jahrestagung mit dem Motto „Vielfalt und Zusammenhalt in der Atmungstherapie“ musste aufgrund der Corona Pandemie bereits einmal verschoben werden. „In den vergangenen Wochen hat sich nun das Pandemiegeschehen wieder stark verändert. Nach intensiven Gesprächen zwischen der wissenschaftlichen Leitung und Intercongress als Veranstalter wurde entschieden, die Jahrestagung in Dortmund nochmals zu verschieben“, so die Veranstalter. Ein neuer Termin steht bereits fest:  1. und  2. Oktober 2022. 

Die Kumpel, wie sich Thomas Hillmann, Daniela Schulz und René Zimmer selbst nennen, wollen 2021 aber nicht unverrichteter Dinge ziehen lassen: „In 2021 wollen wir uns dennoch zusammenfinden, daher planen wir für Anfang Oktober ein Online Live-Event. Details möchten wir an dieser Stelle noch nicht verraten, nur so viel: Es lohnt sich, dabei zu sein!
www.jt-atmungstherapeuten-dgp.de/

Vorheriger ArtikelSie ist der Testsieger
Nächster ArtikelZehn Jahre LebensLuft

Weitere Artikel

GKV-Schätzerkreis: Für 2022 fehlen sieben Milliarden Euro

Bei der Sitzung des GKV-Schätzerkreises haben die Expertinnen und Experten von Bundesgesundheitsministerium, Bundesamt für Soziale Sicherung und GKV- Spitzenverband für das nächste Jahr einen...

Das Aktivcamp Pflege geht wieder online!

Seitdem das erste Aktivcamp 2017 stattfand, ist es ein Ort, an dem Menschen zusammenkommen, die Pflege verändern wollen. Die sich offen und auf Augenhöhe...

DKMS sucht Spender für Buben aus Landkreis Karlsruhe

Helft Eric! „Es gibt nur ein Ziel: Das Leben unseres Kindes zu retten.“ Der zehnjährige Eric aus Bad Schönborn (Landkreis Karlsruhe) hat Blutkrebs. Seine neuen Klassenkameraden...

Soziale Medien

22,016FansGefällt mir
3,044NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge