News2

Austauschen und netzwerken im Olympiastadion

In Berlin findet am 20. und 21. November 2019 der Kongress für außerklinische Intensivpflege und Beatmung, kurz „KAI“, statt. Hierbei sollen Weiterbildung, Diskussionen mit Experten, Austausch mit den betroffenen Patienten sowie die Vermittlung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse im Vordergrund stehen. Workshops wie Nicht-invasive Beatmung für Einsteiger“ oder „Mit Klängen helfen“ stehen ebenso auf dem Programm […]

November 4, 2019 Weiterlesen ... →

Die Kinder im #RISG

Bei der Debatte rund um den umstrittenen Referentenentwurf zum Reha- und Intensivpflegestärkungsgesetz kommen betroffene Kinder und Jugendliche zu kurz. Auch für diese Gruppe sieht #RISG einige Änderungen vor, die zumindest Diskussionsbedarf bieten. Der Elternselbsthilfeverein INTENSIVkinder zuhause e.V. hat sich den Entwurf mal genau angeschaut: Der Elternselbsthilfeverein INTENSIVkinder zuhause e.V. vertritt seit 19 Jahren Familien, die […]

November 4, 2019 Weiterlesen ... →
Slammer machen aufmerksam

Slammer machen aufmerksam

Unter dem Motto „Wir müssen reden“ sprechen Menschen aus der Pflegelandschaft beim CareSlam! über ihren Alltag, Befürchtungen und Wut, aber auch über Freude und ihre Motivation. Beim zwölften CareSlam, der am 1. November 2019 stattfand, ging es um den Referentenentwurf zum Gesetz zur Stärkung von Rehabilitation und intensivpflegerischer Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (RISG). Auf […]

November 4, 2019 Weiterlesen ... →

Alle Fragen offen: Regierung beantwortet kleine Anfrage

41 Fragen zum Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz haben die Abgeordneten Kordula Schulz-Asche, Maria Klein-Schmeink, Dr. Kirsten Kappert-Gonther, weitere Abgeordnete und die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN der Bundesregierung gestellt. Nun gibt es Antworten auf die kleine Anfrage, die wiederum Fragen aufwerfen oder, um es mit Marcel Reich-Ranickis Worten zu sagen: „Und so sehen wir betroffen, den Vorhang […]

November 4, 2019 Weiterlesen ... →
Mahnwache vor dem BMG ungebrochen

Mahnwache vor dem BMG ungebrochen

Am 1. November fand die elfte Mahnwache gegen das geplante Rehabilitations- und Intensivpflegestärkungsgesetz (RISG) vor dem Bundesminsterium für Gesundheit (BMG) in Berlin statt. Der Protest richtet sich gegen den Vorrang von Heimeinweisungen für Menschen, die beatmet werden gegenüber der häuslichen Pflege. Die Grundrechte der Betroffenen und auch Artikel 19 der UN-Behindertenrechtskonvention, der das Recht auf […]

November 4, 2019 Weiterlesen ... →
Benni Over erhält Sonder-Förderpeis

Benni Over erhält Sonder-Förderpeis

Der an Muskeldystrophie Duchenne erkrankte Benni Over wurde durch seinen besonderen Einsatz für den Schutz von Orang-Utans bekannt. Es ist sein Ziel die Menschen für ihre Verantwortung für die Natur zu sensibilisieren. Dazu besucht er beispielsweise gemeinsam mit seinem Vater Schulen und klärt über das Thema auf. Die Lotto Rheinland-Pfalz – Stiftung verlieh ihm aufgrund […]

Oktober 30, 2019 Weiterlesen ... →