News2

Das Phänomen Neuro-COVID

Ein Forschungsteam der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen hat bei mehr als 100 Patienten zwischen 20 und 95 Jahren festgestellt, dass in fast 60 Prozent der Fälle auch neurologische Symptome auftraten, die sogenannte NeuroCOVID. Immer häufiger wird berichtet, dass Infektionen mit SARS-CoV-2 nicht nur die Lunge betreffen, sondern auch Auswirkungen auf viele andere Organe des […]

März 8, 2021 Weiterlesen ... →
Herausforderung Palliativmedizin meistern

Herausforderung Palliativmedizin meistern

Das Buch „Interdisziplinäre Palliativmedizin“ beschreibt die aktuellen Herausforderungen der Palliativmedizin bei Erwachsenen beispielsweise in den Bereichen Organisation, gesellschaftlicher Wandel, Entscheidungsfindung, Digitalisierung sowie im Hinblick auf die Zusammenarbeit der verschiedenen Fachbereiche und Berufsgruppen im ambulanten und stationären Bereich. Dem Umgang mit lebenserhaltenden Technologien in der Palliativmedizin und der Schnittstelle zwischen Palliativmedizin und Rehabilitation sind zum Beispiel […]

März 8, 2021 Weiterlesen ... →
Mit Büchern Gutes tun

Mit Büchern Gutes tun

Ein enger Freund der Verlegerin Silke Boger, ehemals leidenschaftlicher Turner, lebt seit einigen Jahren mit der Diagnose ALS. Trotz zunehmender körperlicher Einschränkungen hat er seine Lebensfreude nicht verloren. Silke Boger erlebt aber auch hautnah mit, welche Schwierigkeiten im Alltag ein individuelles Lebenskonzept ins Wanken bringen können, wie essenziell Teilhabe und Selbstbestimmung neben der medizinischen Versorgung […]

März 8, 2021 Weiterlesen ... →
Wundkongress in Neu-Ulm findet statt

Wundkongress in Neu-Ulm findet statt

Dieses Jahr ist der Ulmer Wundkongress des Häussler-Forums in Planung. Die Veranstalter hoffen sehr, dass die pandemische Lage es zulässt, dass der Kongress stattfinden kann. Daniela Schuster, Leiterin des Häussler-Forum:  „Zum 10-jährigen Jubiläum lautet das Motto ‘Brennpunkt Wunde – Proud to be!‘. Der Wundkongress ist aus dem Wunsch heraus entstanden, Patienten eine bestmögliche Versorgung zu […]

März 8, 2021 Weiterlesen ... →

Berufliche Qualifikation der Therapeuten auf dem Prüfstand

Spezialisten versus Generalisten in der außerklinischen Intensivversorgung – die berufliche Qualifikation der Therapeuten muss auf dem Prüfstand. Die Berufsausbildung der einzelnen Heilmittelberufe der Logopädie, Ergo- und Physiotherapie allein reicht längst nicht aus, um eine qualitätsorientierende therapeutische Arbeit zu leisten und der Komplexität und mehrdimensionalen Anforderungen von Menschen mit intensivpflegerischem Bedarf gerecht zu werden. Spätestens durch […]

März 1, 2021 Weiterlesen ... →
Jede Stimme zählt

Jede Stimme zählt

Tierärztin Sabine Häcker ist eine von sechs Frauen, die in diesem Jahr mit der „GOLDENEN BILD der FRAU” ausgezeichnet werden. Die Ehrung einer Frauenzeitschrift geht seit 2006 an Frauen, die sich herausragend für die Gesellschaft engagieren. Sabine Häcker ist ehrenamtliche Vorsitzende des Vereins Hunde für Handicaps, der seit 30 Jahren Assistenzhunde für Menschen mit Behinderungen […]

März 1, 2021 Weiterlesen ... →
Impfpriorisierung für Menschen mit Behinderungen

Impfpriorisierung für Menschen mit Behinderungen

Corinna Rüffer, die Sprecherin für Behindertenpolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, fordert eine Regelung, die gewährleistet, dass alle Menschen mit schweren Vorerkrankungen oder Behinderungen in die Impfgruppe 1 aufgenommen werden. Die Bundesregierung will Menschen mit Vorerkrankungen und erhöhtem Risiko eines schweren Corona-Verlaufs nicht in Prioritätsgruppe 1 für Corona-Impfungen aufnehmen, sondern verweist in der Antwort auf […]

Februar 8, 2021 Weiterlesen ... →
Rehab Karlsruhe abgesagt

Rehab Karlsruhe abgesagt

Wie zu befürchten war, wird auch die Fachmesse REHAB, die in diesem Jahr zum 21. Mal in Karlsruhe hätte stattfinden sollen, aufgrund der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie abgesagt. Die Veranstalter haben sich schweren Herzens zu diesem Schritt entschieden. Mit 23. bis 25. Juni 2022 wurde nun bereits ein neuer Termin festgelegt.

Januar 25, 2021 Weiterlesen ... →

Neue berufliche Perspektiven in der Kinderintensivpflege

Vor allem die wachsende Zahl innovativer außerklinischer Betreuungsformen, wie Wohngruppen oder vollstationäre Spezialeinrichtungen für Kinder, lässt den Bedarf an speziell in der Kinderintensivpflege weitergebildeten Fachkräften kontinuierlich steigen. Dabei ist es wichtig zu verstehen, dass Kinder und Jugendliche nicht nur in physiologischer und anatomischer, sondern auch in seelischer Hinsicht ganz besondere Patienten sind. Fachkräfte im Bereich […]

Januar 25, 2021 Weiterlesen ... →
Berufspädagogische Weiterbildung für Praxisanleiter

Berufspädagogische Weiterbildung für Praxisanleiter

Das neue Pflegeberufegesetz (PflBG), das die ehemals drei Ausbildungen Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege zusammengeführt hat, ist jetzt schon ein Jahr in Kraft.Vieles hat sich verändert, nicht nur die neue Berufsbezeichnung Pflegefachfrau beziehungsweise Pflegefachmann. Die praktische Ausbildung beim Ausbildungsträger und an Praxisorten der Pflichteinsätze hat eine neue Bedeutung bekommen. Das lässt sich an verschiedenen Punkten festmachen:• […]

Januar 18, 2021 Weiterlesen ... →

Corona-Impfung: Stiko aktualisiert Empfehlungen

In Punkt 2 der Stiko-Empfehlungen zur Corona-Impfung rät die Kommission nun dazu im Rahmen der Priorisierung auch auf Einzelfallentscheidungen bei Menschen mit schweren, seltenen Vorerkrankungen zu setzen. Einzelfallentscheidungen: Bei der Priorisierung innerhalb der COVID-19-Impfempfehlung der STIKO können nicht alle Krankheitsbilder oder Impfindikationen berücksichtigt werden. Deshalb sind Einzelfallentscheidungen möglich. Es obliegt den für die Impfung Verantwortlichen, […]

Januar 18, 2021 Weiterlesen ... →

WILAmed unter neuem Dach

Seit 01. Januar 2021 ist die WILAmed GmbH Teil der Löwenstein Medical Unternehmensgruppe mit Hauptsitz im rheinland-pfälzischen Bad Ems ist. Die beiden mittelständischen Familienunternehmen verbindet eine langjährige Zusammenarbeit. Neben der etablierten Marke „WILAmed“ bleiben Gesellschaftsform und Firmensitz der WILAmed GmbH unverändert; auch in der Geschäftsführung ändert sich mit Claudia Röttger-Lanfranchi nichts. Die Löwenstein Medical Unternehmensgruppe […]

Januar 18, 2021 Weiterlesen ... →
Die erste Ausgabe der not im neuen Jahr ist da!

Die erste Ausgabe der not im neuen Jahr ist da!

Nachdem uns die Folgen der Corona-Pandemie und die Kontaktbeschränkungen in das Jahr 2021 begleitet haben und ein Ende der Maßnahmen nicht abzusehen sind, können wir uns alle wieder verstärkt auf das Lesen konzentrieren. Gelegenheit dazu bietet die aktuelle Ausgabe des Fachmagazines not für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen und Schlaganfall. Die Leser erwartet wieder ein interessanter […]

Januar 18, 2021 Weiterlesen ... →

FEES-Fortbildung online

Am Samstag, 27. Februar 2021 findet von neun bis 14.30 Uhr die Online-Fortbildung „FEES-Training – typische Befunde und darauf basierende Therapiestrategien“ auf ZOOM statt.
Das Seminar von Ulrich Birkmann, Leiter der Schluckambulanz im Johannes Krankenhaus Troisdorf, zielt auf die Schulung der Teilnehmer in der Interpretation der Aufnahmen, dem Erkennen der Pathophysiologie und letztlich den daraus resultierenden […]

Januar 18, 2021 Weiterlesen ... →

IRMA erneut verschoben

Die Internationale Reha- und Mobilitätsmesse für Alle (IRMA) wird auf den Zeitraum vom 5. bis 7. Mai 2022 verschoben. Veranstaltungsort ist weiterhin die Hansestadt Hamburg.
 „Trotz der schon bald beginnenden Impfungen hält die absolute Mehrheit unserer Aussteller die Durchführung der Messe im Mai kommenden Jahres für weder gesundheitlich noch wirtschaftlich verantwortbar. Wir teilen diese Auffassung […]

Januar 11, 2021 Weiterlesen ... →
Rehaklinik entlastet Akutkrankenhäuser

Rehaklinik entlastet Akutkrankenhäuser

Auf Veranlassung des Ärztlichen Leiters Krankenhauskoordinierung hat der Passauer Wolf Bad Gögging die Anordnung des Landratsamts Kelheim erhalten, die vorsieht, Patienten aus Akutkrankenhäusern aufzunehmen. Aufgrund einer bestehenden COVID-19-Infektion sind diese Patienten zwar nicht mehr akut behandlungsbedürftig, können aber noch nicht in ihr privates Umfeld entlassen werden. Seit dem 19. Dezember werden erste Patienten aus den […]

Januar 11, 2021 Weiterlesen ... →
Surveillance in der außerklinischen Intensivpflege

Surveillance in der außerklinischen Intensivpflege

Die S2k-Leitlinie „Nichtinvasive und invasive Beatmung“ weist darauf hin, dass in der außerklinischen Intensivpflege (AKI) häufig multiresistente Erreger (MRE) nachgewiesen werden. Sie stützt sich dabei auf eine telefonische Erhebung im Stadtgebiet München, bei der herausgefunden wurde, dass 53 Prozent der Klienten in der WG-Versorgung einen positiven MRE-Nachweis hatten. Ob diese hohe Nachweisrate von MRE auch […]

Januar 11, 2021 Weiterlesen ... →
Kämpfen für schnellere  Hilfsmittelversorgung

Kämpfen für schnellere Hilfsmittelversorgung

Immer wieder erleben Familien mit schwerkranken oder behinderten Kindern, dass Hilfsmittel und Kostenübernahmen durch Krankenkasse und MDK abgelehnt werden. Kräftezehrende Auseinandersetzungen sind die Folge für die ohnehin schon belasteten Familien. Fachärztliche Therapieentscheidungen werden so häufig ausgehebelt, den Betroffenen vorenthalten oder unnötig verzögert. In einer Petition, gestartet von Dr. Carmen Lechleutner und ihrer Familie, fordern Betroffene […]

Januar 11, 2021 Weiterlesen ... →
Gerüstet für den Winter

Gerüstet für den Winter

Sinken die Temperaturen, hat die Kälte Auswirkung auf die Akku-Leistung. Daher sollte man in der kalten Jahreszeit ein paar Punkte beachten, die das Nutzen, Laden und Aufbewahren von Scooter- und Rolli-Batterien betreffen.Um die Reichweite der Scooter und E-Rollis in den Wintermonaten zu erhalten, muss man laut Hersteller zunächst zwischen zwei Batterietypen unterscheiden: Den Gel-Batterien und […]

Januar 11, 2021 Weiterlesen ... →
Der Frühling ohne Heimbeatmungsworkshop Köln

Der Frühling ohne Heimbeatmungsworkshop Köln

Der Veranstaltungskalender wird wohl auch 2021 durch die Corona-Pandemie beeinflusst werden. So hat das Unternehmen SMB (Sanitätshaus Müller Betten GmbH & Co. KG) nun bekanntgegeben, dass der Heimbeatmungsworkshop Köln in diesem Frühjahr nicht stattfinden wird. Schon 2020 mussten die Veranstalter – schweren Herzens wie sie betonen – die beliebte Veranstaltung in Köln absagen. Und auch […]

Januar 11, 2021 Weiterlesen ... →

Mitmachen erwünscht!

Die Zahl der Menschen, die eine dauerhafte Intensivpflege benötigen ist hoch. Viele von ihnen wünschen sich außerklinisch, in der eigenen Häuslichkeit oder in spezialisierten Wohneinheiten versorgt zu werden. Der Möglichkeiten gibt es hier viele – allein den Überblick zu behalten ist schwierig. Nicht nur für die Betroffenen und deren Angehörige, sondern auch für die Leistungserbringer, […]

Dezember 14, 2020 Weiterlesen ... →
Altenpflege erneut verschoben

Altenpflege erneut verschoben

Der Veranstalter der „Altenpflege“  hat bekanntgegeben, dass die Leitmesse der Pflegewirtschaft erneut verschoben wird. Statt wie ursprünglich im April 2021 planen Vincentz Network sowie die durchführende Messegesellschaft Heckmann GmbH hoffen auf eine Besserung der pandemischen Coronalage zum Sommer. Carolin Pauly, Messeleiterin bei Vincentz Network sagt zu der Entscheidung, die Messe auf den 6. bis 8. […]

November 23, 2020 Weiterlesen ... →
PoC-Testkapazitäten für AIP nicht ausreichend

PoC-Testkapazitäten für AIP nicht ausreichend

Die Interessengemeinschaft für Anbieter der Außerklinischen Intensivpflege NRW (IDA-NRW) e.V. sieht mit Sorge, dass die Menge an POC-Schnelltests, die der außerklinischen Intensivpflege im Rahmen der Allgemein- und Hygieneverfügung des Landes NRW zur Verfügung gestellt werden, hier nicht ausreichen. In einem Schreiben an das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales fordert Thomas van der Most, Vorsitzender […]

November 23, 2020 Weiterlesen ... →
Assistenz im Krankenhaus sicherstellen

Assistenz im Krankenhaus sicherstellen

 Anlässlich der Bundesratssitzung von vergangener Woche, bei der unter anderem über eine Entschließung zur Kostenübernahme für Assistenzkräfte für behinderte Menschen bei einem Krankenhausaufenthalt beraten wird, erklärt Corinna Rüffer, Sprecherin für Behindertenpolitik: „Ich begrüße sehr, dass Bremen einen Entschließungsantrag eingebracht hat, mit dem die Bundesregierung aufgefordert wird, eine Klärung der Kostenübernahme für Assistenzkräfte im Krankenhaus und […]

November 9, 2020 Weiterlesen ... →
Nachhaltigkeit in der Kinderintensivpflege

Nachhaltigkeit in der Kinderintensivpflege

Das Thema Nachhaltigkeit ist längst in der Mitte unserer globalisierten Gesellschaft angekommen. Übergreifend und unabhängig von Unternehmensgröße oder Branche. Mehr noch, Nachhaltigkeit ist eine der zentralsten Forderungen dieser Zeit und markiert den weitreichenden Anspruch, sorgsam mit Natur, Umwelt, Lebewesen, den Ressourcen und insgesamt mit der Welt umzugehen. Auch in der Intensivpflege legen Mitarbeiter, Patienten und […]

November 9, 2020 Weiterlesen ... →
Das besondere Geschenk

Das besondere Geschenk

Die schönsten Artikel aus Werkstätten für behinderte Menschen sind im Online-Shop „Gute Dinge“ der Bundesvereinigung Lebenshilfe unter www.lebenshilfe-shop.de zu finden. In ihre Herstellung sind gutes Handwerk und viel Zeit geflossen, Sorgfalt und die Freude an schönem Material. Wie wäre es zum Beispiel mit dem handgewebten Küchentuch „Europa“, das Mitarbeiter in der Manufaktur Bethel gefertigt haben? […]

November 9, 2020 Weiterlesen ... →
Felitec goes green

Felitec goes green

Franz Untersteller, Minister für Umwelt und Energiewirtschaft, und 
Felix Liehr, der mehrfach ausgezeichnete Geschäftsführer des Schorndorfer Autoumrüsters für Menschen mit Mobilitätseinschränkung Felitec, haben die WIN-Charta Urkunde unterzeichnet und damit ein klares Bekenntnis zur weiteren Forcierung des traditionellen Felitec-Grundgedankens der inklusiven Nachhaltigkeit abgegeben. Laut Unternehmen ist damit der erste Autoumrüster für Menschen mit Behinderung WIN-Charta-Unternehmen. Erfolgreich […]

November 9, 2020 Weiterlesen ... →

Die not jetzt als pdf zum Blättern

Das Fachmagazin not kann man ab dieser Ausgabe ganz bequem am Bildschirm lesen. Unter folgendem Link kann man die Ausgabe online blättern: www.not-online.de/zeitschrift/aktuelle-ausgabe

Oktober 5, 2020 Weiterlesen ... →
Corinna Rüffer über das IPReG

Corinna Rüffer über das IPReG

Corinna Rüffer, MdB Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Sprecherin für Behindertenpolitik und Obfrau im Petitionsausschuss hat sich in den vergangenen Monaten stark gemacht für die Menschen, die vom GKV-IPReG betroffen sein werden. Auf youtube klärt sie nun noch einmal auf über das Gesetz selbst, den aktuellen Stand und welche Rolle der Bundesrat dabei spielt oder spielen […]

September 27, 2020 Weiterlesen ... →
Hygiene-Checkpoint im Test

Hygiene-Checkpoint im Test

Nach der Zeit vieler Einschränkungen haben Kliniken, Reha- und Pflegeeinrichtungen ihre Türen wieder für Besucher geöffnet. Um Beschäftigte, Bewohner und Patienten in Coronazeiten bestmöglich zu schützen, sind verantwortliches Handeln und innovative Ideen gefragt: Ideen wie zum Beispiel der neuartige Hygiene-Checkpoint Liward, der vom Sensorikspezialisten Emdion entwickelt und vom Hygieneexperten CWS vertrieben wird. Im Rahmen eines […]

September 7, 2020 Weiterlesen ... →
Kostenlose Hygienekurse

Kostenlose Hygienekurse

Der E-Learning-Anbieter Relias Learning bietet kostenlose Hygienekurse an, um bei der Eindämmung von COVID-19 zu helfen. Auf seiner Webseite stellt das Unternehmen interaktive Kurse und Online-Seminare zur Verfügung. Der Zugang zu den Kursen erfolgt ohne Zugangsbeschränkungen direkt im Browser. Weder eine Lernplattform oder Log-in noch das Ausfüllen eines Formulars sind notwendig. Zu den kostenlosen Ressourcen […]

September 2, 2020 Weiterlesen ... →

GWK-Kongress erst 2021

Das Branchentreffen „Gesundheitswirtschaftskongress“ wurde um ein Jahr verschoben und ist nun geplant für den 21. und 22. September 2021 in Hamburg. Die erworbenen Tickets behielten auch für das kommende Jahr ihre Gültigkeit. „Schweren Herzens müssen wir wegen der Corona-Krise den diesjährigen Gesundheitswirtschaftskongress, der am 22. und 23. September in Hamburg stattfinden sollte, um ein Jahr […]

August 6, 2020 Weiterlesen ... →

IPReG – muss Bundesrat zustimmen?

Aufgrund der Änderungsanträge und den damit ersichtlichen Leistungsverschiebungen aus dem Bereich der Gesetzlichen Krankenversicherung in die Bereiche der Eingliederungshilfe sowie die Kinder- und Jugendhilfe und in den Bereich „Hilfen zur Pflege“ prüft der SelbstHilfeVerband – FORUM GEHIRN e.V. die Zustimmungspflicht des Bundesrates zum IPReG. Darüber hinaus bestehen auch Zweifel, ob mit der vollständigen Delegation der […]

August 6, 2020 Weiterlesen ... →

Schwerbehindertenausweis beantragen

Ein Antrag auf Feststellung des Grades der Behinderung (GdB) oder auf einen Schwerbehindertenausweis ist häufig sehr aufwendig. Gerade bei seltenen Erkrankungen fehlen den Sachbearbeitern und Gutachtern Erfahrungswerte zu möglichen und begleitenden zusätzlichen Funktionsbeeinträchtigungen. Die ACHSE e.V. hat ein Informationsblatt erstellt, in dem Fragen zum Feststellungsverfahren des GdB und zur Beantragung eines Schwerbehindertenausweises beantwortet werden wie: […]

August 6, 2020 Weiterlesen ... →
ALS-Tagebuch zur Dokumentation

ALS-Tagebuch zur Dokumentation

Der Verbund der ALS-Selbsthilfevereine ALS-Deutschland bietet Betroffenen der Erkrankung Amyotrophe Lateralsklerose bietet ab sofort das ALS-Tagebuch. Dieses Tagebuch soll zur Dokumentation der Krankheit und seiner Symptome genutzt werden. Es kann zum Beispiel als Grundlage für Arztbesuche dienen und die Therapieunterstützung verbessern. Das Buch kann als PDF im Internet unter ALS Tagebuch heruntergeladen oder aber auch […]

Juli 31, 2020 Weiterlesen ... →

DIGAB-Register für außerklinische Intensivpflege

Ganz neu ist das DIGAB-Register für außerklinische Intensivpflege, das Ende Juli freigeschaltet wurde. Darin sollen die Kapazitäten für die außerklinische Intensivpflege in der Bundesrepublik beziehungsweise in jedem Bundesland erfasst werden: spezifiziert nach Pflege-/Wohnheimen für Intensivpflege, Intensiv-Wohngemeinschaften und im Rahmen einer häuslichen Intensivpflege. Das Register orientiert sich an dem Intensivbetten-Register der DIVI Deutsche interdisziplinäre Vereinigung für […]

Juli 31, 2020 Weiterlesen ... →
Erhöhung der Pauschbeträge beschlossen

Erhöhung der Pauschbeträge beschlossen

Am 29. Juli 2020 hat das Bundeskabinett einen Gesetzentwurf zur Erhöhung der Behinderten-Pauschbeträge und zur Anpassung weiterer steuerlicher Regelungen beschlossen. Die Behinderten-Pauschbeträge sollen verdoppelt und die steuerlichen Nachweispflichten vereinfacht werden, so das Bundesfinanzministerium. Für Steuerpflichtige mit Behinderungen besteht im Einkommenssteuergesetz die Möglichkeit, anstelle eines Einzelnachweises für ihre Aufwendungen für den täglichen behinderungsbedingten Lebensbedarf einen einen […]

Juli 31, 2020 Weiterlesen ... →
Schlimmstenfalls Verfassungsbeschwerde

Schlimmstenfalls Verfassungsbeschwerde

FDP, Grüne und Linke haben einen gemeinsamen Änderungsantrag zum Gesetzentwurf des Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetzes eingebracht: Krankenkassen sollen nicht die Möglichkeit erhalten, Menschen gegen ihren Willen in ein Pflegeheim zu schicken. Der VdK begrüßt diesen Änderungsantrag der Oppositionsparteien sehr.„Die Zusammenarbeit von FDP, Grünen und Linken zeigt, dass es hier nicht um Parteipolitik, sondern um Menschenrechte für […]

Juni 25, 2020 Weiterlesen ... →
Verhüllt vorm Brandenburger Tor

Verhüllt vorm Brandenburger Tor

An Aufgeben ist nicht zu denken. Betroffene nutzen die knapp bemessene Zeit, bis das IPReG in die zweite und dritte Lesung geht weiter zum Protest. Am 30. Juni von zwölf bis 18 Uhr findet zu dem umstrittenen Gesetzentwurf eine Aktion vor dem Brandenburger Tor statt. Neben Informationen rund um das Thema „Intensivpflegestärkungsgesetz“ werden auch Bilder […]

Juni 25, 2020 Weiterlesen ... →

Neuer Termin für Fuldaer Rechtstage

Die Rechtstage in Fulda, ursprünglich für den 21. und 22. September 2020 geplant, wurden nun auf den 22. und 23. März 2021 verschoben. „Das Programm wurde unverändert übernommen, wobei sich die Inhalte der einzelnen Vorträge natürlich an der veränderten Situation (Corona-Krise, IPReG) orientieren werden“, erklärt Alexander Heimerl, Organisator und Geschäftsführer der Pelimedic – Akademie für […]

Juni 5, 2020 Weiterlesen ... →